Wie die meisten Social-Media-Plattformen verbirgt auch Instagram Informationen über bestimmte Nutzer, die Ihnen nicht mehr folgen wollen.

Das ist unpraktisch, vor allem, wenn Sie Ihr Konto sehr intensiv nutzen und genau wissen wollen, wer in Ihrem Social-Media-Umfeld kommt und geht.

Auch wenn Instagram nicht besonders hilfreich ist, gibt es einige Möglichkeiten, wie Sie darüber informiert bleiben können, wer Ihnen nicht mehr folgt.

Wie man manuell herausfindet, wer einem auf Instagram nicht mehr folgt

Dies mag offensichtlich erscheinen, sollte aber dennoch erwähnt werden: Eine Möglichkeit, herauszufinden, wer Ihnen nicht mehr folgt, besteht darin, das Konto des Nutzers direkt zu überprüfen.

Öffnen Sie dazu das Profil des Nutzers in Ihrer Instagram-App und tippen Sie oben auf der Seite auf „Folgen“. Sie sehen dann eine Liste der Konten, denen die Person folgt. Wenn du weißt, dass die Person dir einmal gefolgt ist und du nicht mehr auf der Liste stehst, wurdest du entfolgt.

Natürlich ist dies kein effektiver Weg, um Unfollowings im Auge zu behalten, egal wie viele Follower Sie haben, aber es ist etwas, das Sie tun können, wenn Sie einen bestimmten Follower überprüfen möchten, um zu sehen, ob sich sein Status geändert hat.

Wie Sie mit einer Drittanbieter-App sehen können, wer Ihnen auf Instagram nicht mehr folgt

Ein viel effektiveres Tool zum Aufspüren von Unfollowern ist die Verwendung einer Drittanbieter-App.

Es gibt viele Apps, die versprechen, Ihnen dabei zu helfen, Personen zu finden, die Ihnen nicht mehr folgen. Wir empfehlen jedoch eine bestimmte App, weil wir bestätigt haben, dass sie wie angekündigt funktioniert, und weil sie sowohl für iPhone als auch für Android verfügbar ist.

Wenn Sie es ausprobieren möchten, installieren Sie FollowMeter für iPhone oder FollowMeter für Android. Die App ist kostenlos mit In-App-Käufen, aber Sie müssen nicht für die Möglichkeit bezahlen, Ihre Unfollower zu verfolgen.

Um die App zu verwenden, müssen Sie ihr die Erlaubnis erteilen, auf Ihr Instagram-Konto zuzugreifen. Sobald Sie sich anmelden und die Erlaubnis erteilen, wird die App automatisch eine Reihe von Metriken über Ihr Konto verfolgen, einschließlich neuer Follower und Unfollower.

Um weitere Details zu erhalten, tippen Sie auf einen der Einträge im Dashboard, um eine Liste der Nutzer anzuzeigen. Tippen Sie z. B. auf „Nicht gefolgte“, um die Benutzerkonten anzuzeigen, die Ihnen nicht mehr folgen.

 

Kommentare geschlossen