• Bitcoin enfrenta múltiplas rejeições a $12k
  • BTC rejeitado a $12k durante a noite e corrigido para $11.700
  • A bitcoin pode em breve subir para $13k ou mais, mas pode corrigir para $11.500 primeiro

Bitcoin News Today – Nas últimas semanas, a Bitcoin (BTC) e todo o mercado de moeda digital têm visto algumas ações de preços mistos. Nos últimos dias, a Bitcoin Up tem sido capaz de manter ganhos em uma fase prolongada de consolidação dentro da faixa superior de 11 mil dólares. No entanto, a moeda digital tem enfrentado um forte obstáculo de $12k, o que tem dificultado suas perspectivas a curto prazo.

A Bitcoin enfrenta múltiplas rejeições a $12k

A última rejeição do Bitcoin nesse nível aconteceu da noite para o dia, com seu valor corrigido para tão baixo quanto $11.700 após a rejeição. A pressão de compra ajudou a evitar novas tendências de queda. A Bitcoin (BTC) ainda não apresentou nenhuma tendência clara. No entanto, os analistas estão dizendo que as chances são um enorme movimento que se aproxima no horizonte.

Um trader está apontando para alguns fatores que sugerem que a moeda digital de referência poderá em breve estar bem posicionada para parecer ganhos maciços em direção à região de US$ 13k ou até mais altos nos próximos dias ou semanas. Entretanto, a moeda digital pode primeiro ter que mergulhar um pouco, já que uma enorme região de liquidez está atualmente em torno de US$ 11.500.

O Bitcoin pisca alguns sinais de alta

Na época da imprensa, a maior moeda digital do mundo por limite de mercado está mudando de mãos a $11.810 depois de uma diminuição de menos de 1% no último dia. Isto marca um aumento significativo de seu mínimo diário de US$ 11.700 que foi testado durante a noite. Bitcoin tentou quebrar o obstáculo de 12 mil dólares ontem à noite, mas a pressão de venda mais uma vez provou ser imbatível.

Isto mais tarde fez com que o preço da moeda digital fosse mais baixo. Entretanto, os touros foram capazes de evitar novas quedas abaixo da marca de 11.700 dólares, e a moeda digital foi capaz de se recuperar ligeiramente. Isto sinaliza uma força técnica intensa, pois significa que a moeda digital ainda tem uma enorme pressão de compra que a sustenta.

A marca de $11.700 é a abertura semanal da Bitcoin, e é por isso que ela provou ser um nível de apoio muito forte. Falando da importância deste nível, disse um analista de moeda digital:

„Esta faixa é um belo exemplo de como são importantes os níveis abertos semanais e mensais abertos“.

Bitcoin May Plunge para $11.500 antes de Breaking $12k

Ao falar sobre as perspectivas a curto prazo da moeda digital, o analista disse que acredita que a Bitcoin pode primeiro mergulhar para $11.500 antes que ela possa subir mais. Ele disse:

„11900 -> 11500 -> então deixamos os ursos para trás para sempre. Boa viagem“.

Como US$ 11.500 está abaixo da abertura semanal da moeda digital, um mergulho para esse nível deve ser passageiro, pois qualquer período de tempo abaixo de US$ 11.700 pode significar problemas para as perspectivas da moeda digital.

28. April 2020 · Kommentieren · Kategorien: iPad

In einer Fortsetzung der Sammelklage von ATBCoin wegen seines 20 Millionen Dollar Erstangebots an Münzen (oder ICO) hat der Hauptkläger beantragt, den Fall für 1,5% des Gesamterlöses beizulegen.

Während ATBCoin behauptete, dass seine Blockkette die schnellste der Welt sein würde, zeigte der Start von ATB, dass seine Technologie andere verteilte Registrierungen nicht übertreffen konnte.

Diagramm

Gefälschte Rubel, große Klagen und Sicherheitsfragen: Die schlechten Nachrichten über Kryptomonien der Woche

Die ICO-Klage über 20 Millionen Dollar wird für 250.000 Dollar beigelegt.
In einem Antrag auf vorläufige Genehmigung, der am 10. April eingereicht wurde, hat der Hauptkläger im Rechtsstreit, Raymond Balerta, einen Vergleich in Höhe von 250.000 US-Dollar beantragt.

In der Klage wurde ATBCoin beschuldigt, es versäumt zu haben, eine Registrierungserklärung über 20 Millionen Dollar für sein ICO und The News Spy bei der U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) einzureichen. Balestra reichte die Klage im September 2017 in seinem eigenen Namen und im Namen von „Tausenden“ anderer Investoren ein, von denen er sagte, dass sie am Verkauf der ATB-Marken beteiligt waren.

In dem Antrag auf vorläufige Genehmigung des Vergleichs heißt es:

„Der Hauptkläger bringt respektvoll vor, dass der Vergleich eine vorläufige Genehmigung garantiert, weil er das Ergebnis energischer Verhandlungen durch einen erfahrenen Anwalt aus der Ferne ist, was eine günstige Erholung darstellt, die im Bereich einer möglichen Genehmigung liegt.

Ein Krypto-Betrug im Wert von 2 Millionen Dollar wurde angeblich benutzt, um den luxuriösen Lebensstil eines Mannes zu finanzieren . Dem Unternehmen, das hinter „Die schnellste Blockkette in der Milchstraße“ steht, wird vorgeworfen, die Behauptungen übertrieben zu haben
Die Antragsteller behaupteten, dass ATBCoin für seine Plattform als „das schnellste kryptographische Netzwerk in der Milchstraße“ warb, während sie andere übertriebene Marketing-Behauptungen über die Fähigkeiten seiner Technologie aufstellten.

ATB wird auch beschuldigt, den Preis seiner Marken während des ICO mehrmals stillschweigend geändert zu haben, und die Kläger behaupten, Beweise dafür zu haben, dass das Unternehmen die Preise für die Marken von ATB von 1 $ im Juni 2017 auf 1,50 $ zwei Monate später überhöht und den Preis dann wieder auf 2,50 $ im September 2017 erhöht hat.

Im April 2019 gelang es ATB Coin nicht, die Klage abzuweisen. Der US-Bezirksrichter Vernon Broderick entschied daraufhin, dass die Klage ausreichend bewiesen habe, dass das Unternehmen möglicherweise über sein ICO gegen Wertpapiergesetze verstoßen habe, so dass der Fall weitergeführt werden konnte.

08. April 2019 · Kommentieren · Kategorien: iPad

Die drahtlose Bluetooth-Technologie ist auf dem iPad und vielen Handys Standard. Laut Bluetooth.com ermöglicht die Technologie die Kopplung von zwei Geräten über kleine Entfernungen von bis zu 33 Fuß. Sobald Sie die Geräte gekoppelt haben, können Sie Informationen von einem Gerät zum anderen übertragen, indem Sie Anwendungen auf dem iPad verwenden, die die Bluetoothübertragung unterstützen. Die Schritte, um Ihr iPad an ein Handy anzuschließen, sind einfach und können in wenigen Minuten erledigt werden.

Die Bluetooth-Funktion des iPad ermöglicht die Verbindung mit anderen Bluetooth-fähigen Geräten

Schalten Sie die Funktion Bluetooth Discoverable auf dem Mobiltelefon ein. Wählen Sie auf einem typischen Mobiltelefon „Einstellungen“ oder „Tools“ und dann „Bluetooth“. Wählen Sie „Bluetooth aktivieren“ oder „Bluetooth einschalten“, dann „Erkennbar“ oder „Gerät erkunden“. In der Bedienungsanleitung Ihres Mobiltelefons finden Sie die genaue Vorgehensweise, um das Gerät auffindbar zu machen.

Schritt
Tippen Sie auf „Einstellungen“ auf Ihrem iPad und wählen Sie dann „Allgemein“.

Schritt
Tippen Sie auf „Bluetooth“ und dann auf den Schalter „On/Off“ auf „On“. Das iPad sucht automatisch nach erkennbaren Bluetooth-Geräten.

Schritt
Wählen Sie das Mobiltelefon aus der Liste der erkennbaren Geräte aus.

Schritt
Geben Sie den Hauptschlüssel für die Verbindung mit dem Mobiltelefon ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Ein Beispiel für einen gemeinsamen Hauptschlüssel ist „0000“. Den genauen Passschlüssel des Geräts finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Handys. Die beiden Geräte koppeln sich automatisch.

So sperren Sie die Bildschirmrotation auf dem iPad

Eine der komfortabelsten und faszinierendsten Funktionen des iPad ist die Möglichkeit, die eigene Bildschirmorientierung zu erfassen und sich automatisch auf Hoch- oder Querformat einzustellen, je nachdem, wie der Benutzer es hält. Sie können dem iPad sagen, dass es nicht mehr erkennt und die Bildschirmorientierung anpasst, indem Sie einen Schalter betätigen, um die Ausrichtung zu verriegeln.

Schritt
Halten Sie das iPad in der Konfiguration, im Hoch- oder Querformat, in der Sie den Bildschirm sperren möchten.

Schritt
Suchen Sie den Schalter für die Bildschirm-Drehsperre direkt über den Lautstärkereglern auf der rechten Seite des iPads (bei Ansicht mit der Home-Taste auf der Unterseite).

Schritt
Schalten Sie die Sperrtaste für die Bildschirmrotation in die untere oder verriegelte Position, um zu verhindern, dass sich der Bildschirm mit dem iPad dreht. Wenn die Sperre aktiviert ist, erscheint oben auf dem Bildschirm ein Schloss-Symbol.

So koppeln Sie ein Jabra BT500 mit einem Laptop

Kombinieren Sie das Jabra BT500 Headset mit Ihrem Laptop, um die Freisprechfunktion zu erweitern. Die Vorgehensweise bei der Kopplung des Jabra BT500 Bluetooth-Headsets mit Ihrem Laptop variiert je nachdem, ob Sie einen Windows-Computer oder einen Mac verwenden.

Pair mit einem Windows-Laptop
Schritt
Schalten Sie das BT500 ein und drücken Sie die Taste Pairing, um das Headset sichtbar zu machen. Das BT500 muss auf auf auffindbar eingestellt sein, bevor Ihr Laptop es finden kann. Die Pairing-Taste befindet sich neben der LED-Leuchte auf der Rückseite des Headsets.

Öffnen Sie den Einstellungsbereich.
Kredit: Bild mit freundlicher Genehmigung von Microsoft
Drücken Sie Control-C auf Ihrem Laptop, während Sie den Windows 8.1 Startbildschirm anzeigen, und klicken Sie dann auf das Symbol Einstellungen, das im Menü Charms auf der rechten Seite des Bildschirms angezeigt wird.

Klicken Sie auf Bluetooth.
Kredit: Bild mit freundlicher Genehmigung von Microsoft
Klicken Sie im Hauptmenü der Einstellungen auf PC-Einstellungen, wählen Sie PC & Geräte und klicken Sie dann auf Bluetooth im Menü PC und Geräte, um das Bluetooth-Einstellungsfenster Ihres Laptops zu öffnen.

Schalten Sie den Bluetooth-Schalter ein.
Kredit: Bild mit freundlicher Genehmigung von Microsoft
Schalten Sie den virtuellen Bluetooth-Schalter an der Oberseite des Bluetooth-Panels bei Bedarf in die Position Ein. Überspringen Sie diesen Schritt, wenn Bluetooth auf Ihrem Laptop bereits aktiviert ist.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Pair neben dem BT500.
Kredit: Bild mit freundlicher Genehmigung von Microsoft
Wählen Sie das Jabra BT500 in der Liste der verfügbaren Bluetooth-Geräte aus, c